AVEN-InfoAVEN-Info.de

Onanie

Synonym zu Masturbation

Die biblische Gestalt Onan

Onan war der Sohn des Judas und einer Kanaaniterin. Die Geschichte von Onan wird in der Genesis, Kapitel 38, erzählt:

Onan musste nach dem Tod seines Bruders dessen - nun verwitwete - Frau heiraten. Durch das jüdische Gesetz war er als Bruder verpflichtet, anstelle des Toten Nachkommen zu zeugen. Onan verweigerte sich aber die Blutslinie seines Bruders weiterzuführen und wurde zur Strafe dafür von Gott getötet.

Einige Bibelinterpretationen gehen davon aus, dass Onan masturbiert hat anstatt den Beischlaf auszuüben - nach anderen Interpretationen hat er doch mit der Frau seines Bruders geschlafen, aber vor dem Erguss sein Glied aus der Scheide gezogen (Coitus interruptus) und den Samen auf die Erde tropfen lassen.

Im heutigen Sprachgebrauch ist onanieren trotz der Unklarheiten in der Wortherkunft identisch mit Masturbation